Wort und Stift

Kreatives Schreiben und mehr


Kurse und Workshops für Erwachsene

Kreatives, spontanes Schreiben:

Das Kreative Schreiben bietet ein Füllhorn an Spielen und Methoden, mit denen Sie freies, spontanes Schreiben erleben können.
Lassen Sie sich z. B. von Bildern, Gerüchen, Worten, Satzanfängen verführen.
Schreiben Sie Phantasiegeschichten, Erinnerungen, kleine poetische Formen oder erzählen Sie von Ihren Alltagserlebnissen.
Zapfen Sie Ihr schöpferisches Potential an und genießen Sie, wie Ihre Gedanken und Ideen aufs Papier fließen dürfen. Es gibt kein "Thema verfehlt".

Wir schreiben gemeinsam kürzere spontane Texte oder einfache poetische Formen und lesen sie in der Gruppe. Anschließend tauschen wir uns - stets in wertschätzender Art und Weise - über die Texte aus.

Auch für den Fall, dass das weiße Blatt Sie böse anstarren sollte, bekommen Sie wertvolle Hinweise und Übungen, mit denen Sie Ihren Schreibfluss in Gang bringen können.

Autobiographisches Schreiben:

Wenn Sie es möchten, dürfen Sie dabei auch gern autobiographische Texte verfassen. Die Entscheidung liegt stets bei Ihnen.

Literarisches Schreiben:

Vielleicht haben Sie Lust, nicht "nur für den Moment" oder "für die Schublade" zu schreiben.
Wenn Sie tiefer eindringen und Ihre Geschichten und Prosa-Texte einer kleineren oder größeren Öffentlichkeit darbeiten möchten, dürfte das Angebot  "Wort-Werkstatt" (Teile I - IV) für Sie interessant sein. Hier geht es um das "Handwerkszeug" zum literarischen Schreiben.

Warum bei mir?

Sie können sich auf meine zwölfjährige Erfahrung beim Leiten von Schreibkursen, -workshops und -seminaren verlassen.
Immer wieder loben die Teilnehmerm*innen (darunter viele "Wiederholungstäter") meine wertschätzende, einfühlsame und gleichzeitig klare Leitung sowie die abwechlungsreichen Schreibimpulse. "Neulinge" sind stets willkommen und fühlen sich schnell in die Gruppe integriert.
Bei vielen der Angebote profitieren Sie außerdem von der Intensität einer kleinen, überschaubaren Gruppe.

Termine ab November 2018 und vorläufige Vorschau 2019, erstes Halbjahr:

  • Workshops "Wort-Reich" - Kreatives Schreiben - im ifz bonn e.V.
    (internationales frauenzentrum bonn e.v.), Quantiusstr. 8, 53115 Bonn
    Samstag,  10 - 15 Uhr:
    08. Dez.
    Anfang 2019 geplant: 26. Jan./ 9. März
    Kosten: 40 € (ermäßigt 35 €)
    4 - 8 Teilnehmer*innen
    Jeder Workshop im ifz ist in sich abgeschlossen und einzeln buchbar.
    Anmeldungen bitte an mich, nicht ans ifz.
    Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer, an Muttersprachler*innen und Nicht-Muttersprachler*innen mit ausreichenden Deutschkenntnissen. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall kurz bei mir nach.
  • „Tintenspuren“ – Kurs Kreatives Schreiben
     Margarete Grundmann-Haus, Lotharstr. 84 – 86, 53115 Bonn
     Mittwoch, 15.00 - 17.15 Uhr
     13. März - 22. Mai 2019 (10 Termine; kein Kurs am 01. Mai)
     Kosten: 75,- €
     Anmeldung: Bildungswerk interKultur, www.ik-bonn.de (Kurs Nr. 190a-545)
  • „Abenteuer Schreiben“ - Kurs Kreatives Schreiben
     Thomas Morus, Caritas Begegnungs- und Bildungsstätte
     Oppelner Str. 124, 53119 Bonn
     Donnerstag, 10.30 - 12.00 Uhr
     Kurs I:  17. Jan. - 14. Feb. 2019 (5 Termine)
     Kurs II: 07. März - 11. April 2019 (5 Termine; kein Kurs am 21. März)
     Kosten: bei je mind. 6 Teilnehmer*innen 30,- € (bei 5 Teiln. 37,50 €)
     Die Kurse bauen nicht aufeinander auf und können einzeln besucht werden.
     Anmeldung: über Begegnungsstätte Thomas Morus
                       Tel. 0228/ 666 777
                       oder per Mail: susanne.henning(at)caritas-bonn.de

  • Einzeltermine „Wort-Werkstatt“ - literarisches Schreiben: Achtung - Änderungen
    ifz bonn e.v., (Adresse s.o.)
    jeweils dienstags, 19.00 – 21.30 Uhr
    Lose Reihe aus vier Einzelabenden; die Abende können einzeln belegt werden.
    Kosten: je Termin 16 € (ermäß. 12,50 €)
    4 - 8 Teilnehmer/innen;

    Teil I:  Was macht eine gute Geschichte aus? Plot und Figuren entwickeln (6.2.18)
    11. Dez. 2018(= neuer Termin) Teil II:
                              Dramaturgie, Spannung; Erzählperspektiven

    Teil III: Gute Dialoge schreiben; Lebendig schreiben: (in 2019)
    Teil IV: Die fünf Sinne; Alles eine Frage des Stils (in 2019)
  • "Schreib-Räume" - Workshops Kreatives Schreiben -
     Freiräume
    für Kommunikation, Kunst und Kultur, Am Herrengarten 59,
     53229 Bonn (an der Haltestelle Vilich-Müldorf  Linie 66)
     jeweils Montag, 9.30 - 12.30 Uhr
     11. Feb. 2019/ 18. März 2019/ 15. April 2019/ 20. Mai 2019
     Kosten: je Termin 24,- € inkl. Pausensnack und Getränke
     4 - 8 Teilnehmer*innen; Termine einzeln buchbar
     Die Schreibworkshops halte ich. 
     Sonderkondition bei Buchung aller Termine im Voraus.
     Anmeldung: über Beate Bach-Flaeschner, Freiräume: www.frei-raeume.net
     Tel. 0228 536 710 26

_______________________________________________________

Darüber hinaus führe ich Angebote für geschlossene Teilnehmergruppen durch.
Auf Anfrage sende ich Ihnen gern eine Referenzliste zu.